Heidelberg

Veranstalter: Geschäftsstelle Heidelberg I

Vermögensnachfolge – wenn planen, dann richtig

Zielgruppe: Berufstätige

Anmeldeschluss ist Freitag, 31. Januar 2020.

Dieses Seminar richtet sich an jene, die sich bereits mit der eigenen Nachfolge im Erbfall beschäftigen und Anregungen hierfür suchen.

In den kommenden zehn Jahren wird ein Vermögen von über 2.000 Mrd. EUR auf dem Weg der Nachfolge auf die nächste Generation übertragen. Viele stellen sich daher die Frage, wie eine Vermögensnachfolge am besten gestaltet werden sollte. Steuerberater und Rechtsanwälte erarbeiten fundierte Konzepte, und was dann?

Bei einer konzeptionellen Nachfolgeplanung gehen sowohl steuerliche wie juristische Gestaltungsansätze mit finanzplanerischen Konzepten Hand in Hand.

Nach dem Motto kurz aber knackig lade ich Sie daher zum Workshop Erbfolge –wenn planen, dann richtig – ein. In zweimal 30 Minuten erhalten Antworten auf Fragen, wie beispielsweise:

  • Was passiert, wenn ich meine Nachfolge nicht regele?
  • Sind die bekanntesten testamentarischen Regelungen auch die besten?
  • Was gibt es bei Nießbrauchlösungen zu beachten?
  • Welche Gestaltungsmodelle machen häufig Sinn?
  • Gibt es unbemerkte Schenkungen?
  • Wenn ich eine Schenkung plane, mit welchen Vermögensgegenständen sollte ich beginnen?
  • Wie kann eine Schenkung durch einfache finanzplanerische Gestaltung optimiert werden?
  • Wenn Erbschaftsteuer nicht zu vermeiden ist, was kann ich tun, damit das Familienvermögen möglichst unbeschadet auf die nächste Generation übergeht?


Für den juristischen Teil konnten wir Herrn RA Tilmann Weber, Kanzlei Flossmann & Collegen, Mannheim, gewinnen.

Als Spezialist für Erbrecht ist Herr Weber nicht nur ausgesprochen kompetent, sondern weiß auch komplexe Sachverhalte prägnant und nachvollziehbar darzustellen.

Im Anschluss können Sie sich, bei einem Glas Gin Lemon Classic oder Botanical Soda und einem kleinen Snack, nach Herzenslust mit den Referenten austauschen.


Referenten

Markus Neumann

MLP


Noch Plätze frei

Eckdaten zur Veranstaltung

Beginn

Freitag, 31. Januar 2020, 17:30 Uhr

Einlass ab 17:15 Uhr

Ende

Freitag, 31. Januar 2020

Termin im Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Heidelberg I

Bahnhofstraße 42

69115 Heidelberg

Route planen

Ansprechpartner

Markus Neumann

markus.neumann@mlp.de

06221/919 0